STRASSEN

Synagogenplatz

Der Platz wurde am 27.01.2009 so benannt

Mobirise

Das Gebäude des Hauptzollamtes trug die Anschrift Hindenburgstraße 44.

Mobirise

Im November 2008 wurde das Gebäude abgerissen.

Mobirise

Am 23. November fand der erste Spatenstich für die neue Synagoge statt
Bis zur Einweihung der neuen Synagoge am 03.09.2010 befand sich die Synagoge in der Forsterstraße Nr. 2

Mobirise

Bericht der Mainzer Rhein-Zeitung vom 28.01.2009 zur Umbenennung des Platzes

Mobirise
Mobirise
Mobirise

Mauerreste und eine Tafel erinnern daran, dass dort früher die Hauptsynagoge stand, die in der Nacht zum 10.11.1938 von den Nationalsozialisten zerstört wurde.
Beginn der Bauarbeiten: Frühjhjahr 2009

Adresse

Neustadt im Netz e.V.
c/o caritas-zentrum Delbrêl
Aspeltstraße 10
55118 Mainz

Kontakt

Mail: nin@mainz-neustadt.de
Tel.: 0151 1922121
Tel.: 06131  6367034

Make your own site with Mobirise