AUSBLICK VON DER CHRISTUSKIRCHE

Turmbesichtigung

Terminvereinbarungen für Turmführungen durch Küster Uwe Dreißigacker-Aniszewski vereinbaren Sie unter 01520-1735566 oder über das Gemeindebüro Tel.: 06131 234677.

Blick nach Osten Richtung Rhein und Hessen

Blick nach Nordosten Richtung Taunus

Blick auf die Kaiserstraße, am Ende das Stadthaus. Rechts oben sieht man die beiden Bonifaziustürme. Links daneben die Bonifaziuskirche. Dahinter am Horizont das Verwaltungsgebäude des ZDF auf dem Lerchenberg. Das Hochhaus am linken oberen Bildrand gehört zu den Universitätskliniken.

Die Raimundistraße - rechte Bildmitte das Stadtwerke-Hochhaus, rechts daneben die Feldbergschule an der Rheinallee. Vor dem Hochhaus sieht man das Frauenlob-Gymnasium.

Blick auf die Gebäude des Rabanus-Maurus-Gymnasiums

In der Bildmitte das Hochhaus in der Wallaustraße, daneben die Schornsteine der SCHOTT-Glaswerke und der Kraftwerke Mainz-Wiesbaden.

Blick in die Ernst-Ludwig-Straße. Links erkennt man die Theodor-Heuss-Brücke, die Straßenbrücke über den Rhein. Davor das Dach des Kurfürstlichen Schlosses. In der Bildmitte, am Ende der Brücke, die Gebäude des rheinland-pfälzischen Landtages und der Staatskanzlei.

Blick über die Altstadt. Links das HILTON-Hotel, die Rheingoldhalle und das Rathaus. Dahinter die Eisenbahnbrücke. In der Mitte sieht man die beiden Türme der Peterskirche, rechts daneben am Horizont das Hochhaus am Volkspark und schließlich den mächtigen Dom. Davor in der Bildmitte die ehemalige Justizvollzugsanstalt.

Die Alibinistraße, an deren Ende man das Schlossgymnasium sehen kann. Auf der anderen Rheinseite liegt Kastel und am Horizont sind noch die Hochhäuser von Hochheim zu erkennen.

Adresse

Neustadt im Netz e.V.
c/o caritas-zentrum Delbrêl
Aspeltstraße 10
55118 Mainz

Kontakt

Mail: nin@mainz-neustadt.de
Tel.: 0151 1922121
Tel.: 06131  6367034

Set up a website - Go now